20. Dezember 2017 Holger Zimmer

Ausblick 2018 – Nicht nur reden, sondern machen!

Zur Gesamtmitgliederversammlung am 21.10.2017 haben wir einen neuen Kreisvorstand gewählt. Ich freue mich, dass wir es geschafft haben, Erfahrung und jugendlichen Enthusiasmus in unserem Kreisvorstand zu vereinen. Jetzt liegt es an uns, etwas Gutes daraus zu machen Weiterlesen

Kategorien: DIE LINKE vor Ort, Kreisvorstand

Keine Kommentare
01. Dezember 2017 Holger Zimmer & Klaus Tischendorf

Hick Hack zu den Schülerbeförderungskosten im Landkreis für das kommende Schuljahr ist untragbar

Seit Tagen gibt es unterschiedliche Informationen zu den Schülerbeförderungskosten für das kommende Schuljahr in den Medien. Weiterlesen

Kategorien: DIE LINKE vor Ort, Nachrichten, Themen

Keine Kommentare
28. November 2017 Theresa Ruttloff *

Für eine neue Normalarbeitszeit!

In der heutigen Gesellschaft ist Zeit zur knappsten und wertvollsten Ressource geworden. Die IG-Metall diskutiert aktuell das Modell einer "kurzen Vollzeit". So sollen Beschäftigte den tariflich gesicherten Anspruch erhalten, ihre Arbeitszeit individuell auf bis zu 28 Stunden absenken zu können. Dies klingt zunächst einmal nach einer tollen Sache,... Weiterlesen

Kategorien: Themen

Ein Kommentar
17. November 2017 Stefan Schrutek

Gebührenerhöhungen für Kindertagesstätten im Erzgebirgskreis

In den letzten Wochen nach der Bundestagswahl dreht sich wieder die Gebührenspirale für die Elternbeiträge zur Kinderbetreuung in allen Kommunen im Erzgebirgskreis. Die Begründungen sind immer wieder die gleichen: „notwendige“ Maßnahmen aufgrund gestiegener Betriebskosten, Lohnkostensteigerungen, Veränderung des Betreungsschlüssels,... Weiterlesen

Kategorien: DIE LINKE vor Ort, Kommunalpolitik, Themen, Pressemitteilungen

Ein Kommentar
11. November 2017 Angela Hähnel

Womit beschäftigte sich der Kreisvorstand auf seiner Beratung am 8. November 2017?

Am 8. November traf sich der neugewählte Kreisvorstand zu seiner ersten Sitzung. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde wurden folgenden Themen beraten und Beschlüsse gefasst: Weiterlesen

Kategorien: DIE LINKE vor Ort

Ein Kommentar
Aktuelles von DIE LINKE.
01. Juni 2017

Die Quasi-Privatisierung der öffentlichen Fernstraßen: Ein politischer Krimi mit Schäuble als Strippenzieher

Von Axel Troost, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE und finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE Weiterlesen

19. Mai 2017

Bundeswehr aus Incirlik abziehen und Zusammenarbeit mit Despoten Erdogan beenden

"Ein weiteres Mal verweigert die türkische Regierung Abgeordneten aller Fraktionen den Besuch in Incirlik. Es ist völlig inakzeptabel, dass deutsche Parlamentarier nicht die von hier maidatierten Soldaten besuchen können." erklärt Dietmar Bartsch in... Weiterlesen

18. Mai 2017

Einigung der Koalition macht Abzocke der Autofahrer möglich

"Union und SPD haben sich darauf geeinigt, der Privatisierung der deutschen Autobahnen die Tür zu öffnen. Die Große Koalition befindet sich damit auf einer Geisterfahrt gegen die weit überwiegende Bevölkerungsmehrheit, die eine Autobahnprivatisierung... Weiterlesen

18. Mai 2017

Vorsicht Schulz: Die Sozialpolitik der SPD wagt keinen Aufbruch

Die Parteivorsitzende Katja Kipping hat in ihrem Gastbeitrag in der Huffington-Post die sozialpolitischen Vorschläge des SPD-Regierungsprogramms analysiert. Weiterlesen

16. Mai 2017

Autobahnprivatisierung muss endgültig vom Tisch

"Die von Union und SPD geplante Grundgesetzänderung zur Ermöglichung einer Autobahnprivatisierung muss nicht nur verschoben, sondern komplett vom Tisch genommen werden", erklären Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch zur Absetzung der Abstimmung zur... Weiterlesen