16. Februar 2017 Jörn Wunderlich

Zeichen gegen Einsatz von Kindersoldaten: Jörn Wunderlich beteiligt sich an Red-Hand-Day

„Der Kampf gegen den weltweiten Einsatz von Kindersoldaten ist mir ein sehr wichtiges Anliegen.“, erklärte Jörn Wunderlich nach der Teilnahme an der heutigen Red-Hand-Day-Aktion im Deutschen Bundestag. „Ich finde es daher gut, dass mit der jährlichen Aktion im Deutschen Bundestag auch Abgeordnete die Möglichkeit haben Farbe zu bekennen.“ Weiterlesen

Kategorien: Pressemitteilungen, Kinder

Keine Kommentare
11. Februar 2017 Jörn Wunderlich

Kompromiss beim Unterhaltsvorschuss erhöht den bürokratischen Aufwand

„Die heute im Bundesrat verabschiedete Änderung zum Unterhaltvorschussgesetz ist zwar gut gemeint, aber nicht gut gemacht“, kommentiert Jörn Wunderlich, familienpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE, die beschlossenen Änderungen zum Unterhaltvorschussgesetz. Wunderlich weiter: Weiterlesen

Kategorien: Bundespolitik

Keine Kommentare
10. Februar 2017 Klaus Tischendorf

SPD, GRÜNE und LINKE im Erzgebirge in gemeinsamer Klausur

Der Erzgebirgskreis war nach 1989 fast ausschließlich durch die kommunalpolitische Übermacht der CDU geprägt. Wie in vielen anderen sächsischen Regionen wurde die übergroße Mehrheit der Rathäuser durch CDU-Bürgermeister regiert. Inzwischen hat sich die LINKE als zweitstärkste politische Kraft etabliert, freie Wählervereinigungen waren die... Weiterlesen

Kategorien: Nachrichten

Keine Kommentare
08. Februar 2017 Rico Gebhardt

Katja Kipping als Spitzenkandidatin zur Bundestagswahl nominiert

DIE LINKE. Sachsen will mit der Parteivorsitzenden Katja Kipping als Spitzenkandidatin auf der Landesliste in den Bundestagswahlkampf ziehen. Die Gemeinsame Beratung von Kreisvorsitzenden, Landesrat und Kreisvorsitzenden nominierte sie dafür auf einer Sitzung am Samstagmorgen in Dresden in geheimer Wahl mit 79,5 Prozent der abgegebenen Stimmen.... Weiterlesen

Kategorien: DIE LINKE

Keine Kommentare
27. Januar 2017 Rico Gebhardt

Gebhardt zum Holocaust-Gedenktag: Wie hältst du es mit dem Fundament des Grundgesetzes?“ Gretchenfrage in Sachsen

Anlässlich des heutigen Holocaust-Gedenktages erklärt Rico Gebhardt, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag: Der Holocaust-Gedenktag macht uns besonders bewusst, auf welchem Fundament Grundgesetz und gesellschaftliche Ordnung unseres Landes ruhen: der Antwort des tätigen „Nie wieder“ auf die Menschheitsverbrechen des... Weiterlesen

Kategorien: DIE LINKE, Holocaust-Gedenktag

Keine Kommentare
Aktuelles von DIE LINKE.
24. Februar 2017

Die LINKE und die Gretchenfrage „Grexit“: Kein politischer Ausweg, sondern Sackgasse für Griechenland und Europa

Von Axel Troost, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE und finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE Weiterlesen

16. Februar 2017

Trojanisches Pferd auf der Autobahn

Rede von Dietmar Bartsch in der Sitzung des Deutschen Bundestages zu geplanten Änderungen des Grundgesetzes, des Länderfinanzausgleichs und zum Antrag der LINKEN, Autobahnprivatisierungen im Grundgesetz auszuschließen Weiterlesen

03. Februar 2017

Griechenland: Schäuble dreht durch

Von Axel Troost, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE und finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE Weiterlesen

01. Februar 2017

Sicherheit für alle

Die Rechten sind gescheitert, Zeit für eine linke Sicherheitspolitik - Von Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE Weiterlesen

30. Januar 2017

Trump fordert Europa heraus

Von Axel Troost, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE und finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE Weiterlesen